MKB - 751 PS / 552 kW für alle AMG 65 Triebwerke

751 PS / 552 kW für alle AMG 65 Triebwerke:
Höchste Souveränität auf der Straße hat nur einen
Namen: MKB 65/12 BT.

Der renommierte Technologie-Tuner MKB bietet für alle AMG-65-Zwölfzylinder eine grundsolide Leistungssteigerung an. 751 PS sorgen nicht nur für atemberaubende Fahrleistungen, sondern sorgen für höchste Souveränität in den luxuriösesten AMG Automobilen.
Neben dem aktuellen Hochdrehzahl-Saugmotor von AMG, dem 63er Triebwerk, ist der AMG Zwölfzylinder das Triebwerk, das bei MKB am häufigsten veredelt wird. War die Leistungssteigerung auf maximal 751 PS noch 2009 das Highlight von MKB für den V12, so darf man heute schon vom Standard MKB Umbau sprechen. Denn wie auch MKB keine halben Sachen macht, so scheint auch die Kundschaft zu denken.

MKB modifiziert am AMG-6-Liter-V12 neben der gesamten Motorelektronik die Ladeluftkühlung, die Abgasanlage und die Luftführung und verbaut eigene MKB Nockenwellen, um eine deutlich gestiegene Spitzenleistung bei nur 5.100 RPM zu realisieren.
Dennoch spielt im täglichen Fahrbetrieb und auch gerade bei der  Hochgeschwindigkeitsreise speziell das sehr hohe Drehmoment von bis zu 1.250 Nm die überragende Rolle. Hohe Reiseschnitte werden so mit
größter Souveränität erzielt und Pilot und Passagiere erreichen pünktlich und entspannt das Ziel.

Neben der umfangreichen Triebwerksmodifikation kann bei MKB das Umbaupaket z.B. mit einem der Leistung angepassten MKB Sperrdifferential, Fahrwerksabstimmungen und auch leistungsfähigeren Bremsen
und verschiedenen MKB Leichtmetallrädern für alle AMG Modelle mit dem großen V12-Biturbo abgerundet werden.

Neu Traditionspflege bei MKB und wichtig für AMG-Sammler: MKB belebt den Service für ältere AMG-Fahrzeuge neu. Die älteren seltenen AMG M117 Vierventiler, die AMG-M119-Hubraummotoren und natürlich die AMG-12-Zylinderubraummotoren M120 können bei MKB gewartet und auch komplett
revidiert werden.

MKB heißt Beschleunigung ohne wenn und aber. MKB Fahrzeuge werden durch konsequenten Einsatz von Hochtechnologie entwickelt und aufgebaut. Das
Potenzial, das bei der Entwicklung eines Serienautomobils emotionslosen Sparzwängen geopfert wurde, wird von MKB geweckt und mit zusätzlicher MKB Technologie bis ans Limit ausgereizt. Bei MKB selbst steht dabei
nicht die Gewinnmaximierung im Vordergrund, sondern die Begeisterung, zusammen mit leidenschaftlichen Kunden das volle Potenzial moderner Automobile zu eröffnen. Im Mittelpunkt der Arbeit von MKB steht die
Optimierung des kompletten Antriebsstrangs: Motor, Getriebe und Differenzial. Der Ausgangspunkt für jedes MKB Produkt ist das permanente, leidenschaftliche Streben nach Höchstleistung und die Suche nach der
optimalen, technischen Lösung.